Allgemeine Geschäftsbedingungen

Durch die Bestätigung Ihrer Reservierung über diese Website und über Online-Reisebüros stimmen Sie den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Alle Streitigkeiten bezüglich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden dem zuständigen Gericht gemäß den Bestimmungen des Gerichtsgesetzbuchs vorgelegt.

1. An- und Abreise

Bungalows:

  • Das Check-in ist ab 15:00 Uhr möglich. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie nach 22:00 Uhr. Es gibt keine Nachtrezeption. 
     
  • Am Abreisetag müssen Sie den Bungalow spätestens um 11.00 Uhr verlassen. Wenn Sie vor 8.30 Uhr abreisen möchten, melden Sie dies bitte am Tag vor der Abreise an der Rezeption.

Wohnmobil- und Zeltplätze:

  • Check-in ist ab 13.00 Uhr möglich.
     
  • Sie müssen das Wohnmobil und den Zeltplatz spätestens um 13.00 Uhr verlassen.

2. Stornierung

  • Sie können bis mindestens 3 Tage vor Anreise kostenlos stornieren. Danach berechnen wir 100% des ausstehenden Betrags.
     
  • Im Falle einer Sperrung oder Schließung der Grenzen wird die Reservierung kostenlos storniert.
     
  • Bei Nichterscheinen oder vorzeitiger Abreise wird der Gesamtbetrag der Reservierung in Rechnung gestellt. Wir benötigen keinen Stornierungsnachweis, halten uns jedoch strikt an die oben genannten Bedingungen. Auf Wunsch können Sie bei einem Versicherer Ihrer Wahl eine Reiserücktrittsversicherung abschließen, wir bieten diese nicht an.
     
  • Klausel über höhere Gewalt: Im Falle höherer Gewalt erlöschen die oben genannten Stornierungsbedingungen. Höhere Gewalt umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, Krieg (Gefahr), Aufstand, Streiks, Störungen im Energiekreislauf oder im Verkehr, staatliche Maßnahmen, Rohstoffknappheit, Naturkatastrophen, außergewöhnliche Wetterbedingungen oder andere Umstände, die die vollständige oder teilweise Erfüllung der Vereinbarung bedeuten kann vom Manager in Bezug auf Angemessenheit und Fairness nicht erwartet werden. Wenn höhere Gewalt die Bereitstellung von Bungalows, Wohnmobilen, Campingplätzen oder Zeltplätzen verhindert, haben Sie keinen Anspruch auf Entschädigung oder Erstattung der bereits gezahlten Unterbringungskosten. Sie erhalten einen Gutschein im Wert der bereits bezahlten Übernachtungskosten. Dieser Gutschein dient als Gutschrift für eine zukünftige Reservierung. Der Gutschein muss innerhalb von 2 Jahren verwendet werden.

3.A. Schaden

  • Unsere Bungalows sehen toll aus und wir möchten, dass es für Sie und die Gäste nach Ihnen so bleibt. Wird nach der Abreise ein Schaden (zerbrochene oder gestohlene Gegenstände) festgestellt, berechnen wir diesen. Bei normalem Gebrauch sollten Sie sich natürlich keine Sorgen machen.

3.B. Beschädigung und / oder Diebstahl von Mietgegenständen

  • Wenn der Gast während seines Aufenthalts Waren mietet oder benutzt, ist der Gast für alle Schäden jeglicher Art verantwortlich. Holiday Village Knokke bietet selbst keine Schaden- und / oder Diebstahlversicherung an.
     
  • Die zu mietenden Fahrräder haben einen Verkaufspreis von 580 Euro. Dies ist auch der Betrag, der im Falle eines vollständigen Mangels, Verlusts oder Diebstahls zu zahlen ist. Im Falle eines teilweisen Mangels berechnen wir die Nettoreparaturkosten. Wir berechnen natürlich keine Kosten für Verschleiß während des normalen Gebrauchs. 

4. Maximale Belegung

  • Bungalow M: maximal 2 Erwachsene (+ 1 Baby / Kind) 
     
  • Bungalow L: maximal 4 Erwachsene oder maximal 2 Erwachsene & 3 Kinder (-12 Jahre)
     
  • Bungalow L4: maximal 4 Erwachsene
     
  • Bungalow XL: maximal 5 Erwachsene und 1 Kind von maximal 60 kg 
     
  • Wenn wir feststellen, dass gegen diese Bedingungen verstoßen wird, können wir Ihnen den Zugang zum Bungalow verweigern. Die Stornierungsbedingungen werden hinzugefügt (siehe Artikel 2).  

5.A. Bezahlung

  • Nach der Buchung werden Sie per E-Mail aufgefordert, Ihre Kartendaten einzugeben. Zu diesem Zeitpunkt wird der Betrag auf Ihrer Zahlungskarte reserviert. Der Restbetrag wird 7 Tage vor Anreise berechnet.

5.B. Standardzahlung

  • Wenn Sie noch nicht innerhalb von 7 Tagen nach dem geplanten Abreisedatum bezahlen, leiten wir Ihre Akte an unsere Anwaltskanzlei weiter. Gegebenenfalls berechnen wir Ihnen zusätzlich 50 Euro an Aktenkosten und 1% Zinsen pro angefangenen Monat.

6. Belästigung

  • Im Holiday Village Knokke herrscht eine gemütliche Atmosphäre, und wir möchten, dass dies auch so bleibt. Zwischen 22 Uhr und 7 Uhr ist motorisierter Verkehr auf der Domain nicht gestattet. 
     
  • Wir bitten Sie auch, die Nachtruhe aller Gäste nach 22.00 Uhr zu respektieren. Wenn eine Belästigung jeglicher Art festgestellt wird, kann dies ein Grund sein, Ihren Aufenthalt vorzeitig zu beenden. Die Stornierungsbedingungen werden hinzugefügt (siehe Artikel 2).

7. Jugendgruppen

  • Besteht Ihre Gruppe ausschließlich aus Jugendlichen unter 23 Jahren, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Reservierung abzulehnen.

8. Reinigung und Abfall

  • Es ist Ihren Urlaub, also putzen wir die Bungalows!
     
  • Sie müssen jedoch den Abwasch erledigen und den Abfall in die Behälter stellen. Wenn Sie bei der Abreise den Abwasch verpasst haben, berechnen wir 30 Euro. Wenn sich herausstellt, dass Sie Ihren Müll nicht entfernt haben, berechnen wir 50 Euro.
     
  • Wenn wir Kot, Urin und / oder Kotz an einem Ort finden, außer der Toilette, berechnen wir mindestens 100 Euro extra . Wir verstehen, dass dies seltsam klingt und hier etwas hart ist, aber wir sagen es, weil wir das leider schon in der Vergangenheit erlebt haben und uns dagegen schützen wollen. Bei normalem Gebrauch müssen Sie sich keine Sorgen machen!

9. Haustiere

  • Blindenhunde sind erlaubt. Andere Haustiere auf Anfrage.

10. Rauchen

  • Es ist strengstens verboten, im Bungalow zu rauchen. Dies ist auf der Terrasse möglich.